Zielorte
Etang Carpanium (530 km von Köln)


Beschreibung:
Im Departement Essonne, direkt unterhalb von Paris, liegt ein wunderschöner 15 Hektar großer See namens "Etang Carpanium". Das Gewässer ist von viel Grün umgeben und befindet sich in einer sehr ruhigen Gegend. Eine Perle eines Reiseziels.
Carpanium enthält 14 Angelstellen (11 Einzel- und 3 Doppelstellen). Stellen 12, 13 und 14 sind Doppelstellen. An jeder Angelstelle haben Sie genügend Platz und Ruhe und können das Auto hinter der Stelle parken. Die Tiefen des Sees reichen von 1 bis 4,5 Metern. Im Durchschnitt beträgt die Tiefe rund 2,5 Meter. Der Boden besteht aus Ton und Kies, überall Kieselsteine.
Es sind keine Krebse und Zwergwelse vorhanden deshalb können Sie auch problemlos mit kleinen und weichen Ködern fischen.
Carpanium ist jedes Jahr vom 1. März bis zum 15. Dezember geöffnet.

Bestand:
Seit der Eröffnung im Jahr 2013 wird jedes Jahr Fisch auf Carpanium nachbesetzt. Diese Fische stammen von verschiedenen Fischzüchtern, was für die Vielfalt großartig ist. Im Moment enthält der See mehrere Fische über 25 kg. Das Durchschnittsgewicht der gefangenen Fische beträgt ca. 15 kg. Der schwerste Fisch wiegt jetzt rund 28 kg. Die Gesamtzahl an Karpfen rund 600 Stück. In dem See gibt es keine Krebse oder Zwergwelse.

ViewPrachtige schub.Schitterende stekken.
Stekindeling op CarpaniumSchitterend aangelegde stekken.Met 15 ha een mooi ruim water.De nodige voorzieningen aanwezig.