Zielorte
Domaine de la Royale (410 km von Köln)


Beschreibung:
Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigen Urlaub sind, der ein Zeichen für Luxus und Genuss ist, dann ist die Domaine de la Royale die ideale Wahl. Ein wunderschöner See mit atemberaubendem Karpfen, Gastfreundschaft und Top-Einrichtungen machen die Domaine de la Royale zu einem einzigartigen Reiseziel.
Die Domaine de la Royale befindet sich in einer ruhigen Gegend in der Nähe der französischen Stadt Vitry-le-Francois, nördlich des bekannten Lac du Der.
Der Hauptsee der Domaine de la Royale ist 7 Hektar groß, mit einer durchschnittlichen Tiefe von 2 Metern und einigen tiefen Löchern von 3 Metern. Rund um den See gibt es eine Fülle von überhängenden Bäumen. Jeder Angelplatz ist mit einer Treppe zum Wasser versehen. Maximal 8 Personen können gleichzeitig fischen.
Über dem See ist ein Stromkabel (zwischen den Plätzen 2 und 3) angeschlossen. Es ist nicht erlaubt, unterhalb dieses Kabels zu fischen!
Für die Specimen-Jäger liegt neben dem Hauptsee ein lang gestreckter 3 Hektar großer See, wo ein schöner Bestand an großen Welsen schwimmt. Es besteht auch die Chance schwere Karpfen zu fangen. Auf dem kleinen See sind bis zu 4 Angler erlaubt.

Bestand:
Derzeit ist ein Bestand von 30 Fischen zwischen 20 und 30 kg sowie 100 weiteren Karpfen mit einem Gewicht zwischen 10 und 20 kg vorhanden. Im Februar 2019 wird der Bestand um 50 Schuppenkarpfen von 7 bis 15 kg ergänzt.

Prachtig aangelegde stekken.Overzicht in de lengte.Forse gezonde vissen.Stek 3Sanitair blok.