THE LABYRINTH (560 km von Köln)

Der Komfort:

Auf The Labyrinth hat Man Toilette, Dusche und Waschbecken mit heiβem Wasser. Auch sind da einige Kühlschränke und Eisschränke. Auf mehreren Angestellen sind Wasserhahne anwesend.
Elektrizität für aufladen (Futterbote und Telefon) ist auch anwesend.
Auf jede Stelle gibt eine Matte und Landing Net.


Das Reglement:

4 Ruten max.
Schlaugbote kann Man in-situ mieten. Auch Futterbote sind erlaubt. Bitte halt Rechnung mit Kollegen.
Brauch ein groβe Matte und Sacke für versinken den Karpfen (versinken von Karpfen in der Monate Juli und August nicht erlaubt).
Bei Schaden am gefangen Karpfen bitte versorgen mit Clinic oder Betadine.
Brauche verantwortliche Montagen.
Particles muβ Man immer gekocht haben.
Keine Rute ins Wasser wenn keiner auf die Angelstelle anwesend ist.
Halt die Angelstelle sauber.
Heimtiere sind nicht erlaubt.
Schritt fahren.

Nur einfache Gesetze und daβ  möcht Man gerne so halten.

Angeln auf The Labyrinth ist von Sonntag 13.00 Uhr bis zum Sonntag 12.00 Uhr. Andere Möglichkeiten gibt nicht. Auf Sonntag, am Anfang, wird um den Stellen verlost. Umsetzen ist immer möglich weil dort immer Stellen frei bleiben.


Dead man's creekDredger's PointRedwoodLLa plage.Dugout